Hintergrund

Die Koordinationszentren in Österreich verstehen sich als Serviceeinrichtung zur Förderung klinischer Forschung nach gesetzlichen und ethischen Vorgaben.

Wir haben das Ziel, die Kompetenz im Bereich klinischer Studien kontinuierlich weiterzuentwickeln, und die Qualität von patientenorientierter klinischer Forschung laufend zu verbessern.

Dabei werden ÄrztInnen,WissenschafterInnen und Angehörige verschiedener Berufsgruppen, in Krankenhäusern, Ambulatorien und Ordinationen, sowie Partner der Industrie bei der Planung, Durchführung und Auswertung klinischer Forschungsprojekte unterstützt.

Die Zusammenarbeit der Koordinationszentren Österreichs wird durch Hochschul-Strukturmittel des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung gefördert.


Netzwerk

Für detaillierte Informationen besuchen Sie bitte die jeweiligen Seiten der Einrichtungen:

KKS Graz

Koordinierungszentrum für Klinische Studien der MedUni Graz

KKS Innsbruck

Koordinierungszentrum für Klinische Studien der MedUni Innsbruck

KKS Wien

Koordinationszentrum für Klinische Studien der MedUni Wien

CRCS Salzburg

Clinical Research Center Salzburg GmbH

Weiterbildung

Weiterbildung und Wissenstransfer sind integrale Bestandteile unserer Aufgaben. Die KKS vermitteln spezifisches Wissen im Bereich klinischer Studien.

Für konkrete Informationen und zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung (siehe Kontakt).

Veranstaltungen Info Veranstalter Kontakt
Veranstaltungen Info Veranstalter Kontakt
ICH-GCP Seminare an der MedUni Wien Das KKS bietet regelmäßig Seminare in Good Clinical Practice (GCP) an. KKS Wien Weitere Informationen
Klinische Studien nach MPG ein praktischer Leitfaden Seit Herbst 2014 wird das Weiterbildungsangebot des KKS durch MPG Seminare erweitert. KKS Wien Weitere Informationen
Studien nach Arzneimittelgesetz gesetzliche Vorgaben und praktische Durchführung Mit Beginn 2015 findet auch ein Hands-On Workshop hinsichtlich der praktischen Durchführung von klinischen Studien nach dem Arzneimittelgesetz statt. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die computerbasierten Register und Formulare gelegt. KKS Wien Weitere Informationen
Fortbildungsreihe KKS Innsbruck Weitere Informationen
MedDRA-Kurse KKS Innsbruck Weitere Informationen
Study Nurse Kurs KKS Innsbruck Weitere Informationen
Prüfärztekurs KKS Innsbruck Weitere Informationen
Die neue Clinical Trials Regulation Welche Herausforderungen gibt es durch die Neuerungen in der Gesetzgebung für Klinische Prüfungen mit Arzneimittel in Europa? KKS Graz Weitere Informationen
Einführung in die Durchführung von Klinischen Prüfungen für EinsteigerInnen - GCP Grundlagen Die Fortbildung richtet sich nur an TeilnehmerInnen ohne Erfahrungen und dient dem Überblick in das Themengebiet der Klinischen Prüfungen. Achtung: Dieser Kurs ersetzt nicht die ULG "Klinischer Prüfarzt" bzw. "Clinical Trial Specialist". KKS Graz Weitere Informationen
GCP – Good Clinical Practice – Grundkurs Klinische Studien In diesem Kurs des Clinical Research Center Salzburg werden die ethischen und rechtlichen Grundkenntnissen sowie studienspezifische Fachkenntnisse vermittelt, über die ÄrztInnen, Fachkräfte und StudentInnen verfügen sollten, wenn sie an akademischen Eigenstudien oder Industriestudien mitwirken. Clinical Research Center Salzburg Weitere Informationen
GCP Refresher Nicht nur eine Formalität – der GCP-Auffrischungskurs des CRCS wärmt nicht auf, was Sie zum Thema Good Clinical Practice schon früher wenig faszinierend fanden. Stattdessen haben Sie Gelegenheit Ihre bisherigen Erfahrungen oder aktuelle Projekte mit kompetenten Gesprächspartnern in vier intensiven Stunden zu diskutieren. Zudem erhalten Sie ein Update zum Thema GCP. Durch die Möglichkeit Ihre persönlichen Herausforderungen und Fragen vorab einzureichen, ist sichergestellt, dass Sie konkrete Lösungen in Ihren Alltag mit klinischen Studien mitnehmen. Clinical Research Center Salzburg Weitere Informationen
Basisworkshop für StudienkoordinatorInnen und Study Nurses Dieser Clinical Research Center Kurs richtet sich an alle in der klinischen Forschung tätigen Wissenschaftler, die ihr Verständnis für die Interpretation klinischer Daten vertiefen und statistische Prinzipien der Studienplanung verstehen und anwenden wollen. Clinical Research Center Salzburg Weitere Informationen
Basiskurs Statistik Dieser CRCS Kurs mit starkem Workshop-Charakter richtet sich an studien-interessierte Personen aus unterschiedlichen Bereichen und Berufsgruppen, die mit der operativen Abwicklung von Studien betraut sind: Study Nurses, StudienkoordinatorInnen, ÄrztInnen, PflegewissenschafterInnen, pharmazeutische und administrative Fachkräfte. Clinical Research Center Salzburg Weitere Informationen
Von der klinischen Frage zur klinischen Studie Die Konzeption und Durchführung aussagekräftiger klinischer Studien erfordert großes Sachverständnis und Erfahrung. Sie können jedoch die Erfolgschancen eine jeden Projektes erheblich steigern, wenn Sie die Fragestellung präziser formulieren und die geeignetste Methode auswählen. In diesem vierstündigen Workshop versucht das Team des Clinical Research Center Salzburg, Ihnen die dafür benötigten wissenschaftlichen Grundlagen zu vermitteln und Denkanstöße zu geben. Clinical Research Center Salzburg Weitere Informationen
Schreiben und Erstellen eines Studienprotokolls No Rocket Science - Das Herunterbrechen eines kreativen Studienkonzeptes in das standardisierte Format eines Studienprotokolls nach GCP ist eine Herausforderung, aber keine Hexerei solange man über die benötigten Kenntnisse und etwas Übung verfügt. In diesem Workshop haben Sie Gelegenheit dieses Know-How zu erwerben und in praktischen Übungen (z.B. Zu Ihrem eigenen Projekt) umzusetzen. Clinical Research Center Salzburg Weitere Informationen
Einreichung bei Behörde und Ethik Wie sag‘ ich’s meinem Regulator? Die Beantragung der Genehmigung einer Studie durch die Ethikkommission und anderen Behörden wird gelegentlich als lästige Hürde wahrgenommen. Tatsächlich kann der Dialog mit den regulatorischen Behörden erheblich helfen, dem eigenen wissenschaftlichen Konzept besonders im Hinblick auf ethische, gesetzliche und Qualitätsaspekte den letzten Schliff zu geben. Wesentlich hierfür ist eine gute Kenntnis der benötigten Informationen, üblichen Begrifflichkeiten sowie der vorgeschriebenen Abläufe. Clinical Research Center Salzburg Weitere Informationen
Monitoring, Audits und Inspektionen Qualitätssicherungsmaßnahmen sind für Industrie-gesponserte aber auch akademische Studien von zentraler Bedeutung und mitunter sehr aufwendig für die Studienteams. Erste Erfahrungen mit Audits und Inspektionen können sehr prägende Erlebnisse sein. Welcher erfahrene Experte für klinische Studien (ÄrztInnen, Studienkoordinatoren, Study Nurses etc.) hat in diesem Zusammenhang nicht schon die eine oder andere Überraschung erlebt? Erwerben Sie in diesem Workshop Kenntnisse zu der Zielsetzung, den Inhalten und Abläufen, häufigen Fehlern etc. und profitieren Sie von den zahlreichen Erfahrungen der Vortragenden. Clinical Research Center Salzburg Weitere Informationen

Links

Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl informativer und interessanter Webseiten rund um die klinische Forschung.

Gesetze und Richtlinien für klinische Prüfungen und Studien

Kontakt


KKS Graz

MSc. nutr. med. Daniela Gmeindl-Tscherner

kks@medunigraz.at

KKS Innsbruck

Mag.a (FH) Sabine Embacher-Aichhorn

ctc@i-med.ac.at

KKS Wien

Univ.-Prof. Dr. Michael Wolzt

kks@meduniwien.ac.at

CRCS Salzburg

PD Dr. med. Florian B. Lagler

CRCS-Studien@crcs.at

Jobs & News

Stellenbörse

D-A-CH Symposium- Dreiländerkongress für klinische Prüfungen

2018, Zürich

In Zusammenarbeit mit den Unikliniken Freiburg und Heidelberg, dem KKSN Deutschland, sowie der SCTO Schweiz, beteiligt sich das KKS Netzwerk Österreich an der Gestaltung und Austragung eines Kongresses, der sich an alle Personen richtet die im Bereich klinischer Forschung tätig sind.

Themenbereiche:
Mit verschiedenen Vorträgen, Seminaren und Workshops wird ein
breites Spektrum an Themen rund um die klinische Forschung abgedeckt.

Das erste ausgetragene D-A-Ch Symposium fand an den Tagen 07.März und 08.März 2016 im Konzerthaus Freiburg statt, und erfreute sich einer hohen TeilnehmerInnenzahl.

Der nächste Kongress für 2018 in Zürich ist bereits in der Planungsphase.

Nähere Informationen werden auf der Homepage bekannt gegeben:

Wir freuen uns schon jetzt auf zahlreichen Besuch 2018 in Zürich!

D-A-CH Symposium für klinische Prüfungen